Wir sind für Sie da

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

 

Liebe Kundinnen und Kunden der neuen leben!

 

Die derzeitige Situation verlangt uns allen eine Menge ab. Die Sorge um das eigene Wohlergehen sowie um das von Familie, Freunden und Kollegen bestimmt jeden Tag die Gedanken vieler Menschen. Sie haben uns durch den Abschluss eines Vertrages Ihr Vertrauen geschenkt, ganz gleich ob als Baustein Ihrer Altersvorsorge oder zur Absicherung von Risiken. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir gerade jetzt für Sie da sind.

 

Weiterhin für Sie erreichbar

Wie viele andere Unternehmen auch, arbeiten wir zurzeit weitestgehend von zu Hause aus. Dies bringt für Sie jedoch keine Einschränkung mit sich. Unser Kundenservice ist wie gewohnt erreichbar:

 

  • telefonisch unter 040 23891-200
  • per E-Mail unter kundenberatung@neueleben.de
  • per Fax 040 23891-333
  • per Post: neue leben Versicherungen, Sachsenstraße 8, 20097 Hamburg

 

Haben Sie eine Frage zum Umfang Ihres Vertrages, zur Anmeldung einer Leistung oder vielleicht auch für den Fall, dass Sie durch die Folgen der Corona-Pandemie unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten sind. Auch dann tun wir alles dafür, gemeinsam mit Ihnen eine kulante Lösung zu finden. Ganz wichtig: Überstürzen Sie nichts. Sprechen Sie uns an. Wir sind gerade jetzt für Sie da.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute für diese herausfordernde Zeit. Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf.

 

Ihre neue leben

 

 

  • Voller Leistungsumfang auch im Falle einer Corona-Infektion

Sollten Sie persönlich von der Corona-Pandemie betroffen sein, können Sie unbesorgt sein. Sind Sie bei uns gegen relevante Risiken (z. B. Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder im schlimmsten Fall den Tod) versichert, gilt der Versicherungsschutz ohne Einschränkungen auch im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

 

  • Möglichkeiten zur finanziellen Entlastung

Sollten Sie sich aufgrund der Corona-Pandemie in finanziellen Schwierigkeiten befinden, gibt es mehrere Möglichkeiten wie wir Ihnen helfen können. Die Möglichkeiten Sie zu entlasten, reichen von einer Stundung (Beiträge werden ausgesetzt und später verrechnet oder nachgezahlt, unveränderter Versicherungsschutz) bis zur zeitweiligen oder dauerhaften Beitragsfreistellung (keine Beiträge, verringerter Versicherungsschutz). Sprechen Sie uns an! Am besten unter der Telefonnummer, die auf Ihrem Vertrag angegeben ist. Haben Sie diese nicht greifbar, unter 040 23891-200.

 

  • Unsere ServiceApp

Sollten Sie nicht bereits unsere ServiceApp nutzen, möchten wir Ihnen diese in der aktuellen Situation noch einmal ans Herz legen. Reichen Sie Ihre Unterlagen direkt über die ServiceApp ein. Dieser Service steht Ihnen auch ohne Registrierung zur Verfügung. Alle weiteren Infos zur ServiceApp

Hier können Sie die neue leben Service-App downloaden:

 

  • Unser ServiceCenter unter www.neueleben.de

Sie sind umgezogen oder haben die Bank gewechselt? Sie möchten einen Leistungsfall bei einem Unfall oder im Pflegefall melden? Oder sich die Versorgungsleistungen ihrer betrieblichen Altersvorsorge auszahlen lassen? Unter https://www.neue-leben.de/html/kundenservice.php finden Sie eine Vielzahl an Formularen, mit denen Sie uns Ihren Wunsch bequem zusenden können.

 

  • Sie möchten den Fonds in Ihrer Fondsversicherung wechseln und brauche Hilfe? 

Sie benötigen nur das Formular und keine Beratung? Rufen Sie uns gern unter 040 23891-200 an. Gern senden wir Ihnen die Liste mit den möglichen Fonds sowie das Fondswechselformular zu. Wenn Sie eine konkrete Fondsberatung benötigen, sprechen Sie bitte Ihren Sparkassen-Berater an.

 

  • Die Versicherungs-FAQ vom GDV zu Corona 

Das Verbraucherportal des GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) hat für Sie Fragen und Antworten zu diversen Versicherungsthemen zusammengestellt. Diese haben wir hier für Sie verlinkt. Versicherungs-FAQ